Barbara Wolff wurde in Augsburg geboren und ist aufgewachsen in Oberbayern. 1981– 1982 Auslandsaufenthalt in Südfrankreich (Université de Toulon/VAR). 1987 Abschluss Studium Kommunikationsdesign (Dipl. Designer) in Augsburg. Nach einigen Jahren Festanstellung in verschiedenen Unternehmen (Marketing und Werbung) seit 1994 selbstständig tätig als Kommunikationsdesignerin. 2015 Aufnahme in der Ecke Künstlervereinigung, Augsburg.

Fliegender Wechsel also – von der Kunst, „die sich nützlich macht“ hin zur Kunst, die sich selbst genügen darf.

Das Design als zweckgebundene Aufgabe auf der einen Seite, auf der anderen die freie Kunst, die nicht gefallen muss und auch nicht dienen. Dennoch sind diese „Parallelwelten“ im Austausch, beeinflussen sich gegenseitig, ähneln sich bisweilen in Optik oder Lösungsweg. Der kreative Kopf bleibt doch derselbe.

1983 Bismarck-Bistro, Augsburg
1987 Ostallgäuer Kunstausstellung, Marktoberdorf*
2012 AWI Treuhand Steuerberatungsgesellschaft
2012 / 2013 Künstler helfen Obdachlosen (SKM)*
2014 – 2020 Dr. Oesterle und Kollegen, Augsburg
2014 Galerie 2 Fenster, Augsburg
2014 – 2019 Das kleine Format (Ecke Künstlervereinigung, Augsburg)*
2018 Mitglieder 2 (Ecke Künstlervereinigung, Augsburg)*
2018 Wert-Stoffe  (Kunstverein Schwabmünchen)*
2018 Juxtaposition (Barbara Wolff + Robert Herzog) Galerie am Graben, Augsburg*
2019 Mozart meets Maler, Ecke Künstlervereinigung, Augsburg/Mozartbüro Augsburg*

Ausstellungsbeteiligungen*

2016 „Der springende Punkt“ Ecke Galerie

Weitere Künstler*innen

Helene Mitter

Daniela Kulot

Jana Schwindel