Freischaffende, bildende Künstlerin, lebt und arbeitet in Augsburg mit Atelier im Gaswerk Augsburg.

1954 geboren in Schwabmünchen, aufgewachsen in Untermeitingen
1974 — 2018 wissenschaftliche Bibliothekarin an der Universität Augsburg
Seit 1998 vertreten in regionalen und überregionalen Einzel- und Gruppenausstellungen
2021 Artist in Residency, Skagaströnd, Island

Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler und in der Künstlervereinigung „Die Ecke“ in Augsburg

Malerei, Zeichnung, Objekt, Fotografie

Einzel- und Gruppenausstellungen im regionalen und überregionalen Raum (Auswahl):
Ahrenshoop, Aichach, Augsburg, Bobingen, Buxheim, Chemnitz, Donauwörth, Ebersberg, Friedberg, Fürstenfeldbruck, Füssen, Gartow, Gersthofen, Irsee, Kempten, Krumbach, Kulmbach, Mannheim, Marktoberdorf, Mering, München, Passau, Rostock, Schweinfurt, Senden, Türkheim, Ulm, Wismar, Wertingen

2013 Kunstpreis der Künstlervereinigung »Die Ecke«
2014 schwäbische Grafikausstellung, Senden 2014 Preisträgerin des Bürgerförderpreises
2020 Preisträgerin »Schwäbische Skulptura 2020 Buxheim«, Kunstpreis der Gemeinde Buxheim
2021 Sonderpreis der Franz Schmid Stiftung, Stadt Marktoberdorf

Arbeiten in öffentlichen und privaten Sammlungen

Weitere Künstler*innen

Georg C. Wirnharter

Lois Rinner

Arnold Leo Schenk